Hier finden Sie aktuelle Informationen die uns aus dem Rathaus von Marktschellenberg und den Pressediensten der Behörden und Sozialversicherungen zur Verfügung gestellt werden.

Hier finden Sie aktuelle Informationen die uns aus dem Rathaus von Marktschellenberg und den Pressediensten der Behörden und Sozialversicherungen zur Verfügung gestellt werden.

Aufforderung zur Benennung von Schöffen!

In diesem Jahr findet für die Geschäftsjahre 2019 - 2023 wieder die Wahl der Schöffen und Jugendschöffen statt. Zur Zeit werden daher in allen Gemeinden Vorschlagslisten erarbeitet, aus denen dann durch einen beim jeweiligen zuständigen Amtsgericht gebildeten Schöffenwahlausschuss eine Auswahl erfolgen wird.
Schöffen sind ehrenamtliche Richter am Amtsgericht und bei den Strafkammern des Landgerichts und stehen grundsätzlich gleichberechtigt neben den Berufsrichtern.
Das verantwortungsvolle Amt eines Schöffen verlangt in hohem Maße Unparteilichkeit, Selbsständigkeit und Reife des Urteils, aber auch geistige Beweglichkeit und - wegen des anstrengenden Sitzungsdienstes - körperliche Eignung. Es kann auch nur von Bürgerinnen und Bürgern mit der deutschen Staatsangehörigkeit ausgeübt werden.
Sie haben nun die Möglichkeit, sich selbst für das Amt des Schöffen zu bewerben oder andere geeignete Personen vorzuschlagen.

Alle Datails finden Sie hier:

 
Bewerbungsbogen zur Aufnahme in die Vorschlagsliste für Schöffen hier downloaden... [578 KB]   Bewerbungsbogen zur Aufnahme in die Vorschlagsliste für Jugendschöffen hier downloaden... [579 KB]

Kostenloser Familienwegweiser erschienen

Kostenloser Familienwegweiser in der 7. Auflage erschienen.
Ganz aktuell, inhaltlich weiterentwickelt und übersichtlich dargestellt liegt der Familienwegweiser für das Berchtesgadener Land ab sofort in der 7. Auflage vor und ist ab 22. Januar bei allen Gemeinden kostenlos erhältlich.
Seit mehreren Jahren dient der Familienwegweiser des Amtes für Kinder, Jugend und Familien als wertvolle Informationsbroschüre für Familien, Eltern, Erziehende und junge Menschen. In der bewährten übersichtlichen Gestaltung finden sich thematisch zwei Bereiche:
Im ersten Teil ist das reichhaltige Angebot zu den Themen Ämter, medizinische Versorgung und Beratung, Familien in besonderen Lebenslagen, Bildungs- und Berufshilfen und öffentliche Einrichtungen umfassend zusammengefasst und übersichtlich dargestellt. Hier findet man für den gesamten Landkreis schnell und gezielt mögliche Ansprechpartner und Telefonnummern für Rat und Auskünfte.
Der zweite Teil beinhaltet alle wichtigen Informationen über die einzelnen Gemeinden im Landkreis Berchtesgadener Land. Gemeindespezifische Angebote finden Familien in Zukunft direkt auf den Internetseiten der Gemeinden.
Die Zusammenstellung der Angebote erfolgte durch die Familienförderstelle im Landratsamt. Mit dieser Broschüre will der Landkreis einen Beitrag leisten, Eltern, Familien, Erziehende und junge Menschen in ihrem (Erziehungs-)Alltag zu unterstützen. Der kinder- und familienfreundliche Landkreis soll gestärkt und ausgebaut werden, daher werden weitere Anregungen und Ideen gerne angenommen.
Die Kontaktadresse: Landratsamt Berchtesgadener Land, Amt für Kinder, Jugend und Familien, Fachbereich Familienförderung, Salzburger Straße 64, 83435 Bad Reichenhall, Tel. 08651-773 495, E-Mail: familienfoerderung@lra-bgl.de

Der Familienwegweiser ist kostenfrei im Landratsamt Berchtesgadener Land, bei den Gemeinden, oder auch als PDF-Datei auf der Seite www.lra-bgl.de zu erhalten.